Briefversand mit der E-POST

Im Zuge der Digitalisierung haben wir unseren Dokumenten-Erstellungsprozess angepasst und E-Post von der Deutschen Post AG eingeführt. Auf dieser Seite möchten wir Sie kurz darüber informieren, welche Voreile auch Sie davon haben.


Unternehmen erstellen eine Vielzahl an Dokumente, die auf herkömmlichen Postweg versendet werden müssen. Darunter zählen auch Rechnungen. Um hier effizienter und ökologischer werden zu können, haben wir uns dazu entschlossen, E-POST einzuführen und zu verwenden. Für Sie als Kunde ändert sich nichts. Sie erhalten unsere Schreiben oder Rechnungen weiterhin auf dem herkömmlichen Postweg.

E-POST in aller Kürze erklärt

Wenn wir als Unternehmen, die E-POST einsetzen, Dokumente über E-POST versenden, werden diese digital und verschlüsselt an die Deutsche Post AG übermittelt. Dabei werden gesetzliche Bestimmungen, z.B. Postgeheimnis, sowie Ihre Privatsphäre im Rahmen des Datenschutzes (DSGVO) gewahrt.

Im Rechenzentrum der Deutschen Post AG werden die Dokumente digital verarbeitet, damit eine Zustellung erfolgen kann. Dabei wird auch überprüft, ob ein Empfänger bereits E-POST-Kunde ist. Ist die Empfängeradresse bereits bei der E-POST als Kunde hinterlegt, wird der E-POSTBRIEF digital und auf dem herkömmlichen Weg an den Empfänger, also an Sie, zugestellt. Im Falle der digitalen Zustellung erhalten Sie bei Eingang eine SMS-Benachrichtigung darüber auf die hinterlegte Mobilfunknummer.

Nein, Sie müssen kein Kundenkonto bei der Deutschen Post besitzen und E-POST nutzen. Die Deutsche Post AG stellen sämtliche Dokumente, die über E-POST versendet werden, auf dem herkömmlichen und Ihnen vertrauten Postweg zu.

Falls Sie eine SMS über einen Dokumenteneingang Ihrer E-POST erhalten haben, können Sie sich dort einloggen und das von uns gesendete Dokument einsehen. Als Absender wird Poststelle Inicom genannt.

Sie erhalten diese SMS nur dann, wenn Sie ...

  • sich jemals für die E-POST registriert haben
  • noch am Wohnort gemeldet sind, die in Ihrem Kundenkonto der E-POST hinterlegt ist und unser Brief an diese Adresse adressiert wurde

Falls Sie Ihre Zugangsdaten für E-POST nicht mehr wissen oder E-POST nicht mehr verwenden, dennoch eine SMS erhalten, wenden Sie sich bitte direkt an die Deutsche Post (https://epost.de). Leider können und dürfen wir für E-POST keinen Support anbieten.

Falls Sie Ihre E-POST-Zugangsdaten nicht mehr wissen sollten, brauchen Sie sich keine Sorgen machen. Der von uns an Sie versendete Brief wird innerhalb der kommenden Tagen auf dem herkömmlichen Postweg in Ihren Briefkasten zugestellt; die Zustellung erfolgt somit stets auf beiden Wegen.